Über uns

1978 entwickelt die AIC Systems AG das erste hochpräzise Kraftstoffverbrauchsmesssystem. Diese Lösung basiert auf der Direktmesstechnik und garantiert eine hohe Genauigkeit bei der mobilen Online-Messung des Gesamtkraftstoffverbrauchs.

Im Jahr 2004 wird die AIC Systems AG von neuen Eigentümern übernommen und Herr Conraux ist der neue CEO und verlegt das Unternehmen in ein größeres Büro in Allschwil / BL Schweiz.

In den folgenden Jahren arbeitet Herr Conraux hart daran, die Anwendungen und das Vertriebsnetz zu entwickeln. Er geht um die Welt, um neue Kunden mit immer dem gleichen Ziel zu finden: live zu demonstrieren, wie genau und zuverlässig unsere Lösungen für Kraftstoffdurchflussmesser sind. Diese Arbeit führte die AIC Systems AG zu einer breiten Marktakzeptanz und zum Kundenerfolg.

Trotzdem ist seine fleißige Ethik in der DNA der AIC Systems AG verankert. Trotz aller Umstände haben wir es immer geschafft, unseren Kunden die besten Lösungen, Tools und den besten Service-Ansatz zu bieten, und das werden wir immer tun.

Vor nunmehr 40 Jahren hat die AIC Systems AG die erste wettbewerbsfähige Lösung zur genauen und zuverlässigen Messung des Kraftstoffverbrauchs mobiler Geräte eingeführt. Die in der Schweiz entwickelten und hergestellten Kraftstoffdurchflussmesser und Lösungen zur Messung des Kraftstoffverbrauchs der AIC Systems AG werden täglich von Ingenieuren, Entwicklern, Flotten- und Vermögensverwaltern, Fahrern und Piloten empfohlen. Heute werden unsere Systeme weltweit zum Testen und Verbessern der Kraftstoffeffizienz von Motoren, Lastkraftwagen, Maschinen und allen Arten von mobilen und stationären Anlagen eingesetzt.

Unsere Kunden

In der Nutzfahrzeuge und Busse, Verteidigungs-, Bau- und Bergbauindustrie verwenden bekannte Hersteller die Produkte der AIC Systems AG.
.